Proteste gegen den AfD Landesparteitag am 15. / 16. Februar in Böblingen

12. Februar 2020

Die VVN-BdA Baden-Württemberg unterstützt die Kundgebung gegen den AfD Landesparteitag am 15. / 16. Februar in Böblingen.

Das Bündnis „Böblingen bleibt bunt“ ruft für den 15. Februar, zusammen  mit anderen Gruppen, zu Prostesten an der Kongresshalle in Böblingen auf. Unter dem Motto: „Buntes Böblingen – Für Vielfalt, Tolerant und Offenheit“ findet eine Kundegbung statt. Beginn ist um 9 Uhr. Für die VVN-BdA wird unsere Landessprecherin Ilse Kestin eine Rede halten. Am Rande der Kundgebung wird es verschiedene Infostände, u.a. von der VVN-BdA, geben.

15.2. Kundgebung vor der Kongresshalle

Beginn um 9 Uhr

Mobile Mahnwache gegen SIKO

12. Februar 2020

Am 14.-16. Februar tagt in München die sogenannte „Sicherheits“konferenz. Deshalb hat das Friedensbündnis Karlsruhe mit aufgerufen zu den Protesten, die am Samstag, 15.2. in München unter dem Motto „Alles muss sich ändern – Gegen Krieg und Umweltzerstörung“ stattfinden. Das Friedensbündnis veranstaltet parallel eine mobile Mahnwache in Karlsruhe für alle, die in diesem Sinn hier vor Ort aktiv sind oder werden wollen.
Wann: Samstag, 15.02. um 11.00 Uhr
Wo: Ludwigsplatz
Weitere Informationen auf dem Flugblatt des Friedensbündnisses.

Soll die VVN-BdA zerschlagen werden?

25. Januar 2020

Die Finanzämter Thüringen und Saarland drohen den Landesvereinigungen die Gemeinnützigkeit zu entziehen, wenn sie weiter Zahlungen an die Bundesvereinigung leisten. Ausserdem fordern die Finanzämter, dass die Satzungen entsprechend geändert werden sollen.

 

Die VVN-BdA hat darauf mit einer Presseerklärung reagiert:

Droht die Zerschlagung der VVN-BdA Bundevereinigung durch die Finanzämter?

Am 6. Januar 2020 wurde der thüringischen Landesvereinigung (TVVdN-BdA e.V.) der VVN-BdA vom Finanzamt Erfurt die Gemeinnützigkeit erneut bescheinigt.

Allerdings macht das Erfurter Finanzamt zur Auflage, dass der Thüringer Landesverband an die Bundesvereinigung keine Mittel mehr abführen darf. Damit sind die der Bundesvereinigung zustehenden Anteile am Beitragsaufkommen gemeint. Soll die VVN-BdA zerschlagen werden? weiterlesen »

Wir nehmen Abschied von Dr. Dietrich Schulze

13. Januar 2020

Gedenktag für die Opfer des Faschismus

17. November 2019

Doku zum 9. November

17. November 2019

9. November – Gedenken an die Reichspogromnacht

10. November 2019

Die VVN-BdA Karlsruhe gedenkt den Opfern der Reichspogromnacht mit einem Blumengesteck am Ort der ehem. Synagoge.

Unfreiheit Karlsruher Atomtage

13. Oktober 2019

8. Oktober – EU-Fälschung als jW-Thema / Zwei Todestage von Nazi-Gegnern

8. Oktober 2019

Rückschau: Antikriegstag 2019

8. September 2019

Wir dokumentieren das Flugblatt des Friedensbündnisses:

Dokumentation zu den Aktionen in Karlsruhe:

Ältere Nachrichten ·